Offene Samstage

Juli: 07.07.
August: 11.08.
September: 01.09., 15.09. und 22.09.

Praxis geschlossen:

Juli: 18.07. – 21.07.2018
August: keine geschlossenen Werktage
September: Donnerstag 13.09. Fortbildungstag

Terminvereinbarung in unserer Praxis

Für eine optimale Organisation und kurze Wartezeiten ist eine telefonische Anmeldung in jedem Fall erforderlich. Dies gilt auch für akute Erkrankungen, für die Sie selbstverständlich einen kurzfristigen Termin bekommen. Dadurch dass zwei Ärzte in der Praxis arbeiten, müssen wir nur selten wegen Urlaub schliessen. Die Zusammenarbeit bringt mit sich, dass an manchen Tagen nur einer von uns in der Praxis anwesend ist. Für planbare Kontrollen oder Vorsorgeuntersuchungen können wir meist berücksichtigen, von welchem Arzt Sie Ihr Kind behandeln lassen wollen. Bei akuten Fragen wird ihr Kind von dem jeweils anwesenden bzw. verfügbaren Kinderarzt behandelt.

Versäumte Termine

Vereinbarte Termine erachten wir als bindend und wir halten sie Ihnen frei. Sollten Sie zu einem vereinbarten Termin nicht erscheinen und sollte nicht zufälligerweise gleichzeitig ein Notfall eintreten, der die Lücke füllt, bin ich leider gezwungen, Ihnen die entstandene Leerlaufzeit in Rechnung zu stellen.

Vorsorgeheft und Impfausweis

Bitte bringen Sie zu jedem Besuch das Vorsorgeheft und den Impfausweis mit. Vollständig durchgeführte Vorsorgeuntersuchungen und Impfungen sind eine wichtige Grundlage für die Gesundheit Ihres Kindes.

Abrechnung mit Krankenkassenkarte, Tiers payant

Tiers payant bezeichnet den Abrechnungsmodus über die Krankenkassen, den wir bevorzugen. Falls Sie Fragen dazu haben, dürfen Sie sich gern an uns wenden. Bitte bringen Sie zu jedem Besuch die Krankenkassenkarte mit.

Angst / Schmerzhafte Prozeduren

Bitte bereiten Sie Ihr Kind ehrlich auf kleine Unannehmlichkeiten der Behandlung vor. Für weitere Informationen empfehle ich den newsletter vom Mai 2015 der Stiftung Kind + Spital.

Verfügbare Termine


Bitte melden Sie sich rechtzeitig zur Terminvereinbarung! Für Vorsorgeuntersuchungen im Alter von 4-10 Jahren sind wir manchmal auf 2 Monate ausgebucht.
Vor Fernreisen sind besondere Impfungen oder eine Versorgung mit vorbeugenden Medikamenten zu bedenken.

Sicherer Kontakt per E-Mail: praxis.beck(at)hin.ch


Wir wollen mit den Patientendaten verantwortungsvoll umgehen. Realisiert werden kann das durch die
Health Info Net AG (HIN). Wir versenden Informationen mit Patientendaten oder Gesundheitsinformationen per E-mail nur verschlüsselt per HIN Mail Global. Informationen zu dieser Form der sicheren E-Mailübermittlung erhalten Sie direkt bei HIN oder hier:

Was muss ich als Empfänger wissen?
HIN Mail Global FAQ

Notfallpraxis für Kinder und Jugendliche im Thurgau

Sonn- und Feiertags von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr – Telefon 071 686 21 55

Die Notfallpraxis für Kinder und Jugendliche ist eine Kooperation zwischen in Praxis tätigen Kinderärzten der Region und der Spital Thurgau AG. Sie befindet sich in den Räumlichkeiten der Klinik für Kinder und Jugendmedizin im Kantonsspital Münsterlingen. Sie ist geöffnet an Sonn- und Feiertagen von 10:00 bis 16:00 Uhr. Die Terminvergabe erfolgt ab der Nacht vor Öffnung der Notfallpraxis für Kinder und Jugendliche.

Im Notfall

Lebensbedrohlicher Notfall144
Rettungsleitstelle, Notarzt
An Arbeitstagen von 12:00-14:00 Uhr076 306 41 61
Praxis Dr. Sebastian Beck
Donnerstags nachmittags in der Regel071 666 77 77
Praxis am Pflanzberg, Tägerwilen
An Sonn- und Feiertagen
Notfallpraxis Münsterlingen
071 686 21 55
Terminvereinbarung
Telefonberatung (kostenpflichtig)0900 686 241 (Festnetz, Mobil)
0900 686 242 (Prepaid)
Kinderklinik071 686 11 11
Spital Münsterlingen, Telefonzentrale
Vergiftung145
Tox Info Suisse

Kinderärzte im Thurgau

http://www.doktor.ch/kinderaerzte/kinderaerzte_k_tg.html